Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Reiseplanung London

England ist nicht weit entfernt von Deutschland, trotzdem habe ich es noch nie geschafft dort hin zu fliegen. Doch nun wird es endlich Zeit dem ein Ende zu bereiten. Endlich besuche ich die königliche Insel und alles an, was es zu sehen gibt, nicht nur den Big Ben. Doch ich bleibe nicht nur ein paar Tage da, sondern gleich einen ganzen Monat. Und um mich ein bisschen besser verständigen zu können, habe ich einen Schnellkurz bei http://www.eurocentres.com/de/sprachschule-london angemeldet. Immerhin muss ich mich ja mit den Landesleuten verständigen können und meine letzten Berührungen mit der englischen Sprache waren auch mehr als rudimentär.
Vor allem bin ich gespannt auf die Landesküche und die Mode. Beide sind sehr ausgefallen und ich bin einfach neugierig und möchte wissen, wie es darum beschert ist. Das Essen, so sagt man, soll sehr gewöhnungsbedürftig sein und mehr schlecht als recht sein. Allein schon das Wild in Minze ist sehr gewöhnungsbedürftig. Man kennt ja das Rezept noch von Asterix und Obelix, aber irgendwie bin ich auch neugierig, ob das wirklich schmeckt.
Aber Süßigkeiten und Pasteten sollen unglaublich lecker sein. Es gibt ja auch den berühmten Harry Potter Park in der Nähe von London und dort soll es tatsächlich echtes Butterbier geben. Typisch englisch eben. Immerhin ist englisches Buttertoffee auch mehr als lecker. Und nicht zu vergessen der englische Tee.
Und in Sachen Mode bin ich gespannt auf den individuellen Look der Londoner. Immerhin ist London einer der Städte, die den Punk salonfähig gemacht haben. Ich mochte schon früher Vivienne Westwood und ihre Kollektionen. Sie sind was Besonderes und gerade das Wilde und Unberechenbare daran hat es mir schon als Teenager angetan. Ich freue mich sehr auf die Erfahrungen und darauf, dass ich ein Stück mehr von der Welt sehe.

28.8.13 12:25

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen